logo

Bad & WC

Bad & WC

Bad & WC

bad-freudenthaler-klaus-1
bad-freudenthaler-klaus-2
bad-freudenthaler-klaus-3
bad-freudenthaler-klaus-4
bad-freudenthaler-klaus-5
bad-freudenthaler-klaus-6
bad-freudenthaler-klaus-7
bad-freudenthaler-klaus-8
bad-hutterer-1
bad-hutterer-2
bad-hutterer-3
bad-kopler-1
bad-kopler-2
bad-mayr
bad-panholzer-1
bad-panholzer-2
bad-panholzer-3
bad-panholzer-4
bad-panholzer
bad-wohnungen-fa.-rabmer-1

asdasd

asdasd

asdasdasdasd

biowaerme logo

Pellets - das "flüssige Holz"

Was sind Pellets bzw. Holz-Pellets?

Pellets sind genormte zylindrische Röllchen und bestehen zu 100 % aus naturbelassenen Holzresten (Hobelspäne, Sägespäne etc.). Die trockenen Holzreste werden zermahlt und unter hohem Druck in Spezialpressen zu Holz-Pellets verpresst. Bindemittel oder Zusatzstoffe sind nicht nötig und auch nicht erlaubt. Bei der Herstellung von Holz-Pellets aus trockenen Hobelspänen wird ca. 1% der im Brennstoff enthaltenen Energiemenge benötigt, bei Verwendung von feuchten Sägespänen ca. 5%. Das „flüssige Holz“ weist damit die beste Energiebilanz aller Brennstoffe auf.


Umrechnung von Pellets:

2 kg Pellets <=> ca. 1 Liter Heizöl
650 kg Pellets <=> ca. 1 m3 Raumbedarf
3 m3 Pellets <=> ca. 1.000 Liter Heizöl


Mehr Infos zu Pellets-Lagerräumen finden Sie HIER!

ETA PU 7 bis 15 kW

ETA PU 7 bis 15 kW

Der Pelletskessel mit solider Technik für kleine Heizlasten:

• für einen sicheren Betrieb
• mit vollautomatischer Reinigung und Entaschung
• alles geregelt mit ETA-Touch

... für Wohnbau:

• Pumpe, Mischer und Umschaltventil für einen Heizkreis und Warmwasserbereitung sind integriert
• Fußbodenheizung kann direkt angeschlossen werden
• Armaturen wie Ausdehnungsgefäß, Sicherheitsventil, Entlüfter und Wassermangel betriebsfertig integriert
• mit Raumluftunabhängigem Betrieb - kein eigener Heizraum erforderlich • heiße Edelstahlbrennkammer
• Lambdasonde sichert höchste Wirkungsgrade bei geringsten Emissionen
• höchste Rückbrandsicherheit durch Zellenradschleuse und Dosierschnecke
• automatische Wärmetauscherreinigung
• automatische Vollentaschung
• Kosteneinsparung durch Fluidwärmetauscher
• keine thermische Ablaufsicherung erforderlich
• Bedienung via Touch-Screen
• Mikroprozessor-Regelung
• Messung und Rückmeldung aller Zustände gewährleistet einen sicheren Betrieb

ETA PC 20 bis 32 kW

ETA PC 20 bis 32 kW

Der Pelletskessel mit solider Technik für mittlere Heizlasten:

• für einen sicheren Betrieb
• mit vollautomatischer Reinigung und Entaschung
• alles geregelt mit ETA-Touch

... für Wohnbau:

• Rücklaufanhebung mit Pumpe und Mischer integriert
• Sicherheitsventil, Entlüfter und Wassermangelsicherung sind betriebsfertig im Kessel integriert
• keine thermische Ablaufsicherung erforderlich
• raumluftunabhängiger Betrieb möglich
• heiße Edelstahlbrennkammer
• bewegter, selbstreinigender Rost
• automatische Wärmetauscherreinigung
• automatische Vollentaschung
• Lambdasonde, Zellenradschleuse
• Mikroprozessor-Regelung
• Bedienung via Touch-Screen

ETA PE-K 35 bis 90 kW

ETA PE-K 35 bis 90 kW

Der Pelletskessel mit solider Technik für große Heizlasten:

• für einen sicheren Betrieb
• mit vollautomatischer Reinigung und Entaschung
• alles geregelt mit ETA-Touch

... für Wohnbau und Gewerbe:

• Kipprost
• schamottierte Retorte
• Saugzugventilator für Betrieb unabhängig vom Kaminzug
• Lambdaregelung mit automatischer Brennstofferkennung
• automatische Zündung
• automatische Vollentaschung
• komplette Regelung einschließlich Speicherladung und
• außertemperaturgeführter Mischerregelung für einen Heizkreis in den Kessel integriert (kein externer Schaltschrank)
• Bedienung via Touch-Screen

ETA TWIN

ETA TWIN

Holz oder Pellets? Beides! – Mit dem ETA Twin

Heizen mit Stückholz ist unschlagbar billig. Heizen mit Pellets ist komfortabel vollautomatisch. Mit dem ETA Twin kann man zwischen beiden Systeme hin- und herschalten. Der Wechsel von einer Brennkammer in die andere erfolgt vollautomatisch.

Wer selbst Holz hat oder es vielleicht günstig in der Nachbarschaft bezieht, heizt extrem umweltfreundlich und sehr günstig. Was aber, wenn man einmal keine Zeit zum Nachlegen hat? Wer will schon, dass das Haus, während man auf Urlaub ist, ausfriert? Wer will nicht nach der Arbeit in ein wohltemperiertes Zuhause zurückkehren? Mit dem ETA Twin ist das kein Problem! Ist kein Stückholz in der Brennkammer, schaltet der intelligente Kombikessel vollautomatisch auf Pelletsbetrieb um. Um den Pelletsbrenner braucht man sich dabei nicht zu kümmern. Er zündet automatisch – und geräuschlos mittels Keramikglühkörper und holt sich über einen Ansaugmechanismus auch automatisch seinen Brennstoff aus dem Pelletslager.

Zwei Brennkammern, ein Gerät:
Das automatische Umschalten von einem System zum anderen ist nur deshalb so einfach möglich, weil der TWIN aus einem vollwertigen Holzvergaser und einem vollwertigen Pelletsbrenner besteht. Beide Geräte sind auf ihr jeweiliges Brennmaterial perfekt abgestimmt: Im Scheitholzkessel sorgt eine patentierte Glühzonenbrennkammer für einen besonders gründlichen Ausbrand. Und mit Hilfe einer Lamdasonde passt der Kessel die Luftzufuhr automatisch an die aktuelle Holzqualität an. So holt er aus jedem Holz die bestmögliche Heizleistung heraus. Auch im Pelletsbrenner erkennt die Lamdasonde die Beschaffenheit des Brennmaterials. In beiden Geräten sorgen effiziente Systeme für ein problemloses und teils automatisches Reinigen und Entaschen. Das ist Komfort mit Geldsparplus!