HELIOS – der neue Weg zu gesunder Luft

Das Lüftungskonzept zum Feuchteschutz und der Mindestluftwechsel in wärmegedämmten Gebäuden können nur durch eine kontrollierte mechanische Lüftung erfüllt werden. Eine Fensterlüftung würde die aus energetischer Sicht angestrebte Heizkostenersparnis zunichte machen. Der Anteil der Lüftungswärmeverluste steigt bei der Fensterlüftung auf über 50 % des Gesamtwärmeverlustes eines energieeffizienten Gebäudes. Hinzu kommt, dass alle zwei Stunden quergelüftet werden müsste, um den geforderten Luftwechsel sicherzustellen. Eine Frequenz, die nicht nur für Berufstätige schwer zu realisieren sein dürfte.

Eine KWL-Anlage von Helios zur kontrollierten Wohnraumlüftung mit Wärmerückgewinnung stellt die Lüftung zum Feuchteschutz vollumfänglich sicher – dauerhaft und unabhängig vom Anwenderverhalten. Darüber hinaus ist der erforderliche Mindestluftwechsel rund um die Uhr automatisch gewährleistet.

Der Wärmetauscher des KWL-Systems entzieht der verbrauchten Raumluft kontinuierlich die Wärme und überträgt diese an die frische Außenluft, die als vorgewärmte und gefilterte Zuluft ein gesundes Wohlfühlklima in allen Räumen schafft. Dies geschieht ohne Berührung der einzelnen Luftströme und je nach Helios Lüftungsgerät mit TÜV-geprüften Wärmerückgewinnungsgraden von bis zu 90 %. Durch die Wärmerückgewinnung können die Heizkosten um bis zu einem Drittel reduziert werden. Schadstoffe bleiben draußen und die belastete Raumluft wird kontrolliert und effizient getauscht. Die stete Feuchteabführung vermeidet wirkungsvoll eine Schimmelbildung, schützt die Bausubstanz und sichert langfristig den Immobilienwert. KWL von Helios sorgt rund um die Uhr für angenehm temperierte, zugfreie und saubere Luft. Es herrscht ein ausgeglichenes, gesundes Komfortklima das ganze Jahr über.

Das KWL-Programm von Helios bietet Lösungen von 60 bis 2.600 m³/h für den Wohn-, Industrie- und Gewerbebereich. Egal ob Neubau oder Sanierung: alle Optionen zeichnen sich dadurch aus, dass von der kompletten Anlage kaum etwas zu sehen und noch weniger zu hören ist. Formschöne Luftein- und -auslässe integrieren sich harmonisch in Wand und Decke. Das äußerst kompakte KWL-Lüftungsgerät als Herz der Anlage ist perfekt in Decke, Oberschrank oder Vorwand installierbar.

SOLIDE
Installations
GmbH

Standort

Gewerbepark 1
4192 Schenkenfelden

Kontakt

+43 7214 50137
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Notfallservice

08.00 - 18.00 Uhr
+43 660 4192144

Rechtliches


Öffnungszeiten: Montag - Donnerstag 07:00-12:00 Uhr und 12:30-16:30 Uhr | Freitag 07:00-12.00 Uhr